Neu gebraut in alter Frische.

Bereits seit 1436 steht Wernesgrüner für hohen Biergenuss. Grund
genug, diese jahrhundertelange Brautradition mit einer frischen
Bierkreation zu würdigen. So haben unsere Braumeister – in Anlehnung
an die ersten Lagerbiere der Region – Wernesgrüner 1436 geschaffen:
ein süffig-mildes Pilsener, inspiriert von böhmischer Brauart und mit
dezent malziger Note. Der weiche Charakter und das Extra an Kohlensäure
machen das Vollbier zu einer echten Erfrischung voller Tradition.